Tag der offenen Tür vom 16. Juni 2015

Bei strahlendem Wetter trafen sich viele Tierfreunde bei der Röti in Mumpf.

Es war ein gelungener Tag für alle Zwei- und Vierbeiner. Auf einem Rundgang konnte die Anlage für die Pensionstiere mit vielen Informationen besichtigt werden. Die verschiedenen Vorführungen in der Hundehalle oder auf der grossen Spielwiese fanden guten Anklang und luden zum Verweilen ein. Im Beizli konnte man sich mit einer Pizza stärken und Pietro Rothen aus Muttenz sorgte für angenehme musikalische Unterhaltung.

Die rund 30 motivierten Helfer hatten alle Hände voll zu tun, denn der Besucheransturm übertraf alle Erwartungen. So kamen bis am Abend rund 1500 Gäste in die “Röti”. Das ganze Team war sehr erfreut über die vielen Gäste und die tolle Stimmung an diesem Tag.

Mit einem Sponsorenlauf auf der Agility-Wiese konnte ein kleiner Zustupf dem aargauischen Tierschutzverein übergeben werden, der ebenfalls den ganzen Tag anwesend war. Die Tagesspende ging ans Zeka (Zentrum Körperbehinderte Aargau). Der Grund dafür ist, weil der Sohn Thomas im Zeka die Oberstufe besuchen durfte und dort das Rüstzeug bekam, dass er erfolgreich in die Berufslehre als Tierpfleger starten konnte. Es kamen stolze CHF 2’848.85 zusammen, die am Abend übergeben werden durften.

Es war ein schöner Tag, der sicher vielen in guter Erinnerung bleiben wird.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!